Dienstag, 27. Januar 2015

Ankündigung: Frühlingsjäckchen-Knit-Along 2015



Liebe Stricklieseln,
wie könnten wir das neue Jahr schöner begrüßen, als mit dem bereits traditionellen Gruppenstricken der Vorfreude aka Frühjahrsjäckchen-knit-along aka #FJKA2015 ?!

Also wetzen Sie alle schon mal Ihre Stricknadeln! Wir, die Frau Kreuzberger und die Frau Sachenmacherin (also ich) sind zwar ein bischen in Eile -lauert das Osterfest doch dieses Jahr schon am 5.4. auf uns- werden Sie aber nichtsdestotrotz liebevoll betreuen, Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen und uns notfalls gemeinsam das eine oder andere Problem schöntrinken.

Wie Sie gleich sehen können, ist der Zeitplan eng gestrickt (!). Die Linkliste für das erste Treffen mit der Inspirationssammlung am kommenden Sonntag, 1.2.15 bleibt deshalb auch gleich eine ganze Woche lang geöffnet, so dass genug Zeit für den Einstieg bleiben sollte und um sich viele lustige Flausen (!) in den Kopf zu setzen. Ich hoffe, Sie bemerken mein Bemühen, mich auch verbal im Thema zu bewegen....

Also, pusten Sie Ihren Wollkorb durch und stricken, häkeln oder knüpfen Sie sich ein hübsches Frühjahrsteilchen. Es muss nicht zwingend ein Jäckchen sein; Pullover, Kleider oder Röcke werden nicht diskriminiert. Wünschenswert wäre jedoch ein wie immer gearteter Bezug zur Jahrezeit.

Kommen wir also zum Zeitplan, der zugegeben recht straff und sportlich ist. Aber wir wachsen schließlich an unseren Herausforderungen.
Da die Vorbereitung des Projektes ebenfalls eher knapp bemessen war, müssen Sie a mit den gebrauchten Texten vom letztjährigen Knitalong vorlieb nehmen. Aber das ist nicht nur schick, weil vintage, sondern auch noch nachhaltig !




1.02. 2015 - Inspirationsquellen, in Frage kommende Anleitungen und Garne

8.02.2015  - Wahl des Strickmusters und des Materials, Maschenprobe und Passformüberlegungen

22.02.2015  - Erster Zwischenstand - Stolz auf den Fortschritt, Schwierigkeiten und Lösungen

15.03.2015  - Zweiter Zwischenstand - Ermüdungserscheinungen, Passformmängel, die leidigen Ärmel und andere Ärgernisse

5.04.2015  - Große Modenschau der fertigen Jäckchen bei hoffentlich wunderbarem Frühlingswetter am Ostersonntag

Und für alle diejenigen, denen beim Anblick dieser Termine jetzt schon der Schweiß ausbricht:  Natürlich gibt es wie immer das Finale der Herzen und zwar hier :


So, nun schnell die Strickzeitschriften entstauben, Pinteresten was das Zeug hält, die Muse zum Küssen einladen, kurzum lassen Sie sich ab sofort heftig inspirieren -
Wir sehen uns am nächsten Sonntag !

 Spring is coming, auch wenn die Leute aus Westeros das anders sehen......


Und hier für alle und der Vollständigkeit halber nochmal das Regelwerk von Frau crafteln aus dem letzten Jahr :

"Frühlingsjäckchen Knit Along Regeln"

Wer mit machen möchte, schreibt im eigenen Blog und verlinkt diese Posts hier zu den Knit Along Treffen in der Linkliste. Je mehr du uns erzählst oder fragst, um so interessanter wird es für alle. 
  • Wenn du dich in der Linkliste verlinkst, dann verweise bitte mit einem Link auf den Me Made Mittwoch Blog und den Knit Along Post. 
  • Obwohl es Knit Along heißt, sind auch gehäkelte Jacken oder Westen ohne Ärmel mit Frühlingsjäckchen gemeint.
  • Zu den jeweiligen Terminen gibt es ein Thema oder Fragen, die beantwortet werden können. Auch wenn du noch nicht so weit bist, freuen wir uns, wenn du uns einen Zwischenbericht gibst. 
  • Der Grat zwischen Anleitungs- oder Materialempfehlungen und Werbung ist schmal. Bitte achtet mit Feingefühl auf den Unterschied und vermeidet Werbung. 
  • Falls du bei twitter bist, dann kannst du auch zwischen den Treffen mit dem Hashtag #FJKA2015  mit uns im Austausch sein und schnelle Hilfe, bei drängenden Fragen bekommen. 
  • P.S. Und seid vorsichtig mit fremden Bildern - im Zweifelsfall vorher nachfragen, ob ihr das Bild benutzen dürft. "

Kommentare:

  1. Hurra! Ich freue mich schon seit Wochen auf den FJKA2015.
    Vielen Dank für die Organisation.
    Ich bin auf jeden Fall dabei.
    Liebe Grüße,
    Julischka

    AntwortenLöschen
  2. Ich knitte dann mal mir, da ich hier ein totale Strickleiche liegen hab, bei der nur einse Hilft, trennen und neu starten, diverse Ideen schwiren schon im Zwischenhirn ;). Danke für eure Mühe und Arbeit, trotz vintage ;).
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  3. toll!
    da mach' ich doch auch gerne wieder mit :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss schon wegen dem hübschen Bild mitmachen :D

    AntwortenLöschen
  5. So, jetzt will ich eine Frühlingsstrickjacke!
    Und in netter Gesellschaft, da freu ich mich drauf.
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  6. Ach, wie schön, da stricke ich gerne wieder mit.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Hach, so schön dass Ihr das in die Hand nehmt!!!
    Da bei mir wieder ohnehin ein Jäckchen fällig ist, habe ich schon Garn gekauft.
    Das Projekt stelle ich direkt vor. Und viel schöner strickt es sich bekanntlich in großer Runde.
    Freue mich!
    Viele Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Nachdem ich meine letztjährige Frühjahrsjacke im Herbst wegen unüberwindbarer Gefallensdifferenzen entsorgt habe, bin ich gern wieder dabei. Ich hab schon angefangen, ist aber nicht schlimm, oder?
    Grüße Alexandra
    ... die sich natürlich ganz dolle bei den Organisatorinnen bedankt

    AntwortenLöschen
  9. Toll das ihr das organisiert!
    Und da ja mein letztjähriges Jäckchen diese Jahr fertig wurde, mach ich natürlich mit !
    Ganz offiziell diesmal...
    Grüße
    Stella

    AntwortenLöschen
  10. Au ja! Dieses Jahr auch mit mir. Ich glaube ich habe auch schon ein bis zwei bis drei in Frage kommende Gaharneeee.

    AntwortenLöschen
  11. Eigentlich warte ich schon sehnsüchtig auf diese Aktion, andererseits bin ich mir nicht sicher, ob ich was Gestricktes brauche (die gestrickten Teile ziehe ich zu selten aus dem Schrank). Aber wenn ich mich jetzt eine Weile inspirieren lasse, kommt bestimmt die geniale Idee...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DU.BRAUCHST.WAS.GESTRICKTES. !!!! jeder braucht das, ich weiß, wovon ich rede ;-))))
      lg,
      susa

      Löschen
    2. Unbedingt!! Selbstgestrickte Jäckchen sind die logische Konsequenz und Ergänzung jedes selbstgeschneiderten Teils.
      Ich verstehe allerdings deine Bedenken gut. Wenn man dem gestrickten Kleidungsstück z.B. das Selbstgemachte zu sehr ansehen kann, bleiben meine Sachen auch oft im Schrank liegen.
      LG
      Wiebke

      Löschen
    3. Ich finde, gestrickte Sachen sind eben auch recht empfindlich und man kann sie auch nicht mal eben mit in die Waschmaschine schmeißen. Das wird wohl der Grund sein, warum sie wenig genutzt werden bei mir...
      Aber danke für den Zuspruch. Da ich gern stricke, sage ich mal: der Weg ist das Ziel und such mir hoffentlich was Passendes :-)

      Löschen
  12. Ich freu mich schon drauf! Schließlich hat bei mir das Bloggen mit dem FJKA 2012, damals noch bei Cat, begonnen. LG

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab schon sehnsüchtig darauf gewartet, dass wir dieses Jahr wieder Frühlingsjäckchen stricken. Danke, dass ihr das in die Hand nehmt.
    Lg Mirella

    AntwortenLöschen
  14. Das ging ja schnell;) Vielen Dank für die Organisation!! Super, ich freue mich mega!
    Liebs Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rita, danke für deinen "Anschubser". Ohne diesen hätten wir den Knit-along wohl dieses Jahr irgendwie vergessen.
      LG

      Löschen
  15. *Aaaarg* Mein Frühlingsjäckchen vom letzten Jahr ist immer noch nicht fertig! In den Allerwertesten könnte ich mir beißen, denn es fehlt nur noch der Abschluss und das Vernähen der Fäden. Aber was heißt da nur noch; bei einer Granny Square Weste sind das mehr als genug Fäden...
    Ich muss jetzt erstmal in mich gehen, ob ich teilnehme...

    Liebe Grüße von Frau Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  16. Dürfen auch Frühlingspullover gestrickt werden oder braucht es zwingend eine Knopfleiste? :)

    AntwortenLöschen
  17. selbstverständlich sind pullöverchen auch herzlich willkommen, ob mit oder ohne knopfleiste ;-)))
    lg,
    susa

    AntwortenLöschen
  18. ich muss unbedingt wieder etwas mehr stricken und vor allem auch mal fertig werden;-)
    da ist doch ein frühlingsjäckchen genau das richtige...
    ich bin dabei! und habe auch schon eine kleine idee
    lg
    vera

    AntwortenLöschen
  19. Oh da muss ich mitmachen. Ich habe erst am Wochenende eine Anleitung gekauft und die eignet sich hervorragend :)

    AntwortenLöschen
  20. Dann weiß ich ja, was ich die nächsten Wochen tun werde

    AntwortenLöschen
  21. Juhuuuu, ich habe seit letztem Jahr sehnsüchtig auf den Aufruf gewartet :D Ich bin wieder dabei! DANKE für die Organisation! VLG Ela

    AntwortenLöschen
  22. Ich traue mich gar nicht so recht mich hier einzureihen, ich flüstere hier nur leise, mein Herz schreit seit einer ganzen Weile nach einer Miette. Ist ein alter Hut, alle haben die schon gemacht und ich könnte nicht viel zu den Sew-Along an Kreativität und Strickkönnen beitragen. Jedes Jahr schiele ich hier rüber und traue mich nicht so recht. Vielleicht kann ich bis Sonntag meine Schüchternheit überwinden. Liebste Grüße Susi

    AntwortenLöschen
  23. Das ist mein erster Knit Along hier, aber ich möchte gerne mitmachen. Habe auch schon eine, zwei Jacke im Kopf, die ich gerne stricken möchte. Wolle läge schon bereit.
    Ich schaue dann mal, für welche ich mich entscheide.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  24. Mir geht es wie Susi, mein Herz schreit yepee - dann noch bei dieser professionellen Betreuung! Aber nach dem letztjährigen Desaster... Dabei bräuchte ich so dringlichst eine Strickjacke! Am liebsten eine Miette oder ähnliches.... Mach ich's, mach ich's nicht? Liebe Grüsse heike

    AntwortenLöschen
  25. Das klingt gut - bis auf das Finale... Bleibt die Linkliste für Ostersonntag auch etwas länger geöffnet? Bei uns ist das traditionell "Familientag", und da bleibt der PC aus offensichtlichen Gründen aus.
    Nicht, dass ich davon ausgehe, mit einem "along" Erfolg zu haben...höhö 😉

    AntwortenLöschen
  26. Ich habe den KAl über " Neues vom Sonennfels" gefunden udn bräuchte so dringend ein Strickjäckchen. Ich würde also gern mitstricken. An einem treffen kann ich aber nicht teilnehmen...ich lese jetzt mal Regeln.

    AntwortenLöschen
  27. Jetzt wo ich endlich meinen eigenen Blog habe, knitte ich auch along:) Ich brauch den Gruppenanfeuereffekt:)

    AntwortenLöschen