Sonntag, 20. Dezember 2015

Weihnachtskleid Sew Along, Finale!

Herzlich Willkommen am 4. Advent zum Finale des Weihnachtskleid Sew Alongs 2015!


Nach Wochen des Planens, mit Entscheidungen über Stoff und Schnittmuster, kleinen und großen Zwischenerfolgen und -hoffentlich mittlerweile verdrängten- Misserfolgen, zahlreichen Zwischenprodukten und -ständen, freuen wir - Katharina, Monika, Nina und Wiebke - uns heute sehr auf die vermutlich weit über EINHUNDERT Weihnachtskleider, die in den letzten Wochen im Rahmen des Sew Alongs entstanden sind. Ihr könnt euch garnicht vorstellen, wie neugierig wir sind.

Da wir uns in diesem Jahr die Moderation des Weihnachtskleid Sew Alongs geteilt haben, wurdet ihr bei den letzten vier Treffen immer nur von einem MMM-Team-Mitglied begrüßt. Beim heutigen große Finale möchten wir uns aber natürlich gemeinsam für eure Teilnahme bedanken. Wir hoffen, dass euch die letzten Wochen genau so viel Freude bereitet haben wie uns und ihr mit eurer  Weihnachtskleidung glücklich seid.
Natürlich haben auch wir die letzten Wochen, Tage, Stunden und Minuten genutzt, um unser Weihnachtsoutfit 2015 zu vollenden. Um diesen Post nicht zu lang zu gestalten, erhaltet ihr an dieser Stelle nur einen ersten Eindruck von unseren Weihnachtskleidern. Mehr dazu findet ihr dann auf dem jeweiligen blog.

Nina (Kleidermanie):
Ich habe das Nähen meines Weihnachtskleides in diesem Jahr etwas hinausgezögert. Warum ich es heute doch noch zeigen kann und wie ich darin auch etwas kühlere Temperaturen überstehen werde, erfahrt ihr auf meinem blog!
Durch die (Teil)Moderation des WKSA 2015 habe ich unglaublich viele, mir bis dahin zum Teil unbekannte, blogs (besser) kennengelernt. Vielen Dank für so viel geballte Kreativität!


Wiebke (Kreuzberger Nähte):
Meine Entscheidung, das unvollendete Kleid aus dem letzten Jahr fertig zu nähen war die absolut richtige. Nicht nur habe ich ein UFO weniger, ich brauche dieses Jahr auch ganz bestimmt keine Jogginghose, um die Festtage gemütlich geniessen zu können.Schaut hier auf meinem Blog
Vielen Dank allen Teilnehmerinnen für diese gemeinsame Zeit und all den wunderbaren Input. Dieses Gemeinschaftsgefühl macht den WKSA jedes Jahr wieder zu etwas ganz besonderem.


Katharina (sewing addicted):
Das Weihnachtskleid ist für mich eine geliebte Tradition am Ende des Jahres, ich freue mich immer total drauf. Die tolle Mischung aus Adventsstimmung und ein bisschen Glamour macht den Sew-Along jedes Jahr wieder zu einem tollen Event, wie schön daß wir das gemeinsam machen! Ob ich mit meinem diesjährigen Kleid so rundum glücklich bin, könnt ihr bei mir nachlesen.


Ich, Monika vom wollixundstoffix blog, habe mein Kleid auch fertig. Schnell der Püppi das Kleid entwunden, selbst hineingeschlüpft, die grünen Sicherungsheftfäden entfernt, den ungebügelten Saum ungebügelt gelassen. Ich denke das schaffe ich noch kurz vor Heiligabend
Auch ich habe mich sehr über die zahlreichen und vor allem tollen Ideen gefreut. Es ist immer wieder schön, wie auch Mittwochs, die große Bandbreite des Selbernähens zu entdecken.




Wer die Entstehungsgeschichte der Weihnachtskleider nachlesen möchte, findet unter diesem Link die Treffen zum WKSA 2015 auf dem Me Made Mittwoch Blog wieder und kann sich durch die zahlreichen Beiträge klicken.

Erinnern möchten wir auch an dieser Stelle nochmal an unsere Spendenaktion "Du spendest - wir geben Rätsel auf". Wie jedes Jahr möchten wir als MMM-Community durch diese Aktion ein bißchen von unserem großen Glück am gemeinsamen Hobby teilen und ein Projekt unterstützen, welches es Frauen ermöglicht, durch Nähen und Handarbeiten eine Lebensperspektive, Anerkennung und Unabhängigkeit zu erlangen. Wenn unser Ziel von 2000 Euro für zwei "Made auf Veddel"-Patenschaften erreicht ist, gibt es von uns eine kleine Überraschung als Dankeschön für eure Spendenbereitschaft. 
Wir freuen uns sehr, dass bislang schon 1.500,- € zusammengekommen sind. Jeder einzelne Euro hilft. Noch fehlen knapp 500€ (Stand, heute morgen).
Den Button für einfaches Spenden über betterplace findet ihr in der sidebar links ganz oben.

Wir haben dieses Jahr das Projekt "Made in Veddel" aus Hamburg ausgesucht:
"Im Problemstadtteil Veddel hat die sozial engagierte Modedesignerin Sibilla Pavenstedt dieses Projekt ins Leben gerufen. Es ermöglicht Migrantinnen, die aufgrund ihrer Ausbildung und ihrer Lebenssituation ansonsten kaum Chancen auf eine bezahlte Arbeit haben, eine gesicherte Arbeit und angemessene Bezahlung."
Im kommenden Jahr soll das Projekt ausgeweitet werden, um auch geflüchtete Frauen unterstützten zu können.
Schaut euch unbedingt die Homepage madeaufveddel.de/  an, dort findet ihr auch gleich auf der Startseite ganz unten den äußerst sehenswerten kurzen Dokufilm (5 min).


Jetzt freuen wir uns auf eure Beiträge und all die tolle Weihnachtskleidung!
Das Linktool ist bis Dienstag, 23.55 Uhr geöffnet.

Vorhang auf, jetzt wird es feierlich:


Kommentare:

  1. Ihr seht wunderbar aus in euren Weihnachtskleidern! Herzlichen Dank für die Organisation des Sew Alongs.
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für den Sew Along! Es war wieder toll. Ihr seht klasse aus! Schöne Feiertage wünsche ich euch!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank an Euch, dass ihr euch die Zeit genommen habt, diese wunderbare Aktion auch in diesem Jahr möglich zu machen. Ihr seht alle Klasse aus und ich gehe dann mal in euren Blogs schauen.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Ich moechte mich ganz herzlich bedanken bei Allen die diesen schoenen Sew Along begleitet haben. Es hat sehr viel Spass gemacht und es sind auch wieder tolle Kreationen entstanden. Ich wuensche Euch Allen tolle Feiertage und einen guten Rutsch.
    Liebe Gruesse Martina

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für die Organisation. Es hat echt Spaß gemacht mit allen zusammen zu nähen!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, ihr Lieben,
    wie schön, dass ihr das Finale gemeinsam eröffnet.
    Auch von mir vielen Dank für die Organisation und Bgleitung des Sew-Alongs.
    Jetzt schaue ich mir eure einzelnen Beiträge an.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Die Aktion war wieder toll! Ich freu mich ja jetzt schon aufs nächste Jahr :-)
    Habt lieben Dank!
    Ach, und Ihr seht alle umwerfend aus!
    Liebe vorweihnachtliche Grüße
    Judy

    AntwortenLöschen
  8. Die Sew-/Knit-/ wasauchimmer-Alongs mit dem mMM-Team sind immer eine Wucht! Vielen Dank an das Team für die Organisation - und wundervolle Weihnachten in euren wundervollen Outfits!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für die Organisation des WKSA. Ich freue mich dabei sei zu können:)
    Frohe Weihnachten
    Ewa

    AntwortenLöschen
  10. Das sind wunderschöne Kleider geworden. Vielen lieben Dank für die tolle Organisation des Sew Alongs!
    Liebe Grüße und frohe Weihnachten!
    Charlie

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank für den tollen Sew Along. Es hat mir wieder so Spaß gemacht, so viele tolle Ideen und neue Schnitte und auch Blogs habe ich entdeckt. Auch Eure Spendenaktion finde ich total super.
    Ich wünsche Euch ein wunderschönes Weihnachtsfest.
    Viele Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Welch ein Finale mit Euch vier Damen gemeinsam. Ihr seht umwerfend aus in Euren Kleidern - jede für sich toll! Eine schöne Weihnachtszeit für Euch und vielen Dank für den gelungenen Sei Along.
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Kleider! Meine Favoriten und Merk-Kandidaten fürs nächste Jahr sind Nina und Wiebkes Kleider. Die muß ich mir noch einmal im Hinblick auf Alltagstauglichkeit ansehen. Die reizen mich nämlich.

    LG neko

    AntwortenLöschen
  14. Eure Kleider sind alle vier sehr schön und passen Euch ganz wunderbar!
    Vielen Dank für die Organisation und die Spendenidee.
    Fröhliche Weihnachten, SaSa

    AntwortenLöschen
  15. So eine tolle Aktion mit so schönen Ergebnissen. Jetzt bin ich richtig traurig, dass ich mir nicht die Zeit dafür genommen habe. Beim nächsten Jahr bin ich hoffentlich dabei.
    Liebe Grüße und Frohe Weihnachten an das MMM Team. Vielen Dank für die zuverlässige Organisation der Linkparties. Ohne euch wäre die Nähnerd-Welt ärmer.
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank für die Organisation des Sew Alongs! Es hat richtig Spaß gemacht, allen beim Nähen über die Schulter luschern zu können und die tollen Ergebnisse nun bewundern zu können! Ich wünsche euch eine wundervolle Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  17. Oh gemein, 5 min zu früh geschlossen, da mach ich extra noch ne Nachtschicht und dann das zzz, naja fertig ist mein Weihnachtskeid ja trotzdem geworden. LG lässt euch da - Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen