Seiten

Mittwoch, 1. Juli 2015

Anna Dress

Hallo Alle Zusammen.
Ich bin Monika und blogge unter Wollixundstoffix.

Gestern war ein wunderschöner heißer Tag. Fast schon wieder zu heiß, zu schnell heiß.
Und so ein heißer Sommertag verträgt neben Schwimmbad eben auch ein luftiges Sommerkleid. Sehr gerne aus Viscose.


Letzte Woche habe ich mit dem Schnitt den Versuch aus Jersey gewagt. Ist eigentlich für Webstoffe. Doch wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
Aus Jersey gefiel mir der Schnitt - Anna Dress von by hand London - schon sehr gut. Aus Webstoff musste ich es auch probieren.




Ein wunderbar blauer Viscosestoff aus dem Nähkontor Berlin. Toll.
(im Hintergrund, das stört hoffentlich niemand, ist eine Stofflieferung, die wunderbar schnell trocknet, und natürlich wieder der Hund)



Das Oberteil hat angeschnittene Ärmel. Vorn je 2 in Falten gelegte Abnäher, im Rückteil je 1 Abnäher.
Das Rockteil hat insgesamt 6 Bahnen, wenn man wie ich, den Reißverschluß weglassen mußte, da kein passender im Hause, sonst vorn 3, hinten 4 Bahnen.
Nicht zu weit und nicht zu eng.



Und der Wind kann das alles ordentlich aufplustern.




Hier kann man den tollen Stoff endlich genauer erkennen. Er ist wirklich genial.
Auch die Ärmel sieht man gut.
Die Ausschnittform ist die des V Ausschnittes, sonst ist auch ein Rundhalsausschnitt - allerdings ist er nicht so halsnah wie man das kennt bei solch Ausschnitten.




Und weil der luftige Stoff doch leicht transparent ist, habe ich das Kleid gefüttert. Komplett diesmal.
Ein Patchworkfüttern wie man sieht.



Der Schnitt sieht ein Beleg vor, keine Futterteile.
Ich habe das Oberteil nochmal genäht, vorher aber den Beleg weggeschnitten (an die Nahtzugabe gedacht). Der Futterstoff vom Oberteil ist ein ganz feiner Baumwollstoff vom Maybachufermarkt in Berlin. Mit kleinen Blümchen in Blau und noch etwas Gelb. Toll. Ich habe/hatte zwar 2 m davon, aber damit muß ich sparsam umgehen und habe das Rockteilfutter aus einem herkömmlichen nicht von mir geliebten Futterstoff zugeschnitten.

Hier kann man noch die Abnäher sehen. Sie laufen nicht spitz zu wie die "normalen" Abnäher, sondern werden gerade hoch genäht und oben ist dann offen und wirkt ein wenig blusig.

Beim Rockteil habe ich auf die vielen Schnitteile verzichtet. Die Schnittteile aneinandergelegt und im Bruch zugeschnitten.



Hier sind die spitz zulaufenden Abnäher zu erkennen.

Da ich den V Ausschnitt gewählt habe ging es gerade so den Reißverschluß wegzulassen.
Das nächste probiere ich mit Rundhals Ausschnitt UND mit Reißverschluß.

Es trug sich am gestrigen Tag  ganz wunderbar und brauche dringend noch viele Viscosekleider. Aber bis die fertig sind ist es vermutlich wieder kalt.

Und jetzt bin ich sehr gespannt auf eure Werke.

Ich möchte noch an den Post von gestern erinnern. Neue Gastbloggerinnen gesucht.
Traut euch. Meldet euch. Es macht den Me made Mittwoch noch abwechslungsreicher.
Es gibt ja im August die MMM Sommerpause, da ist genug Zeit zum Überlegen oder seid spontan.



Kommentare:

  1. Ein ganz tolles Kleid und Deine Innenverarbeitung ist besonders entzückend! :) Hoffen wir, dass Du es (und andere Viskosekleider) noch ganz oft tragen kannst diesen Sommer!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein schönes Sommerkleid, das sich an heißen Tagen bestimmt gut trägt. Der Stoff wäre auch meine Wahl - der gelbe auf der Wäscheleine übrigens auch ; )
    Ich bin schon gespannt, was du daraus nähen wirst.

    Einen schönen, sonnigen Tag wünscht dir
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  3. ein wunderbares sommerkleid, sehr passend zum wetter :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, Monika,
    ein hübsches Sommerkleid zeigst du da. Der Stoff ist sehr süß und das "Patchworkfutter " finde ich klasse.
    Ja, das Wetter ist wunderbar sommerlich, da ist Viskose ein gut geeignetes Stöffchen, luftig und leicht. Davon brauchst du auf jeden Fall noch ein paar mehr Kleider, : ).
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Der Schnitt ist wie für dich gemacht, das Kleid ist sehr schön!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid steht Dir super und ich kann mir vorstellen, dass es sich bei diesem Wetter sehr gut anfühlt! Ich bewundere auch, wie Du es gefüttert hast! Einen schönen Sommertag im perfekten Sommerkleid wünscht Dir SaSa

    AntwortenLöschen
  7. Wieder ein schönes Anna Dress!
    Bei mir ist auch eine Viskoseversion (in lang) auf dem "Zuschneidetisch".
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Viskose ist ein Traum bei dem Wetter, das habe ich gestern ausprobiert. Ein schönes Kleid und der Stoff gefällt mir sehr. Die Beflaggung der Wäscheleine sieht ja auch sehr nach Sommer aus.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Ein ideales Sommerkleid! Der Ausschnitt und das weite Rockteil gefallen mir besonders gut. Aus Viscose möchte ich mir auch noch mal eins nähen, aber das komplette Füttern schreckt mich ein bisschen ab ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  10. Dein Kleid finde ich ganz zauberhaft und Viskose ist wirklich wunderbar für den Sommer. Ich liebe diese Weichheit auch. Hab viel Spaß in deinem Kleid. :)

    Beste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Nochmal ich: hast du es im Original Shop gekauft, das Schnittmuster?
    Das ist so wunderbar, auch in lang. Das Oberteil so hübsch, die hohe Taille. Ach.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Schnittmuster war eine Leihgabe.
      Im Original
      lg monika und danke

      Löschen
  12. Mit seinem frischen Blau ist das Kleid genau richtig, um dieser Hitze zu begegnen. Und dann noch das luftige Rockteil ... Steht Dir ausgezeichnet, der Sommer.
    Viele Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  13. Der perfekte Sommer-Dress! Das Kleid gefällt mir sehr gut, und Deine Innenverarbeitung ist klasse. Ich mag sowas ja.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Wunderbar! Alles was so ein richtiges Sommerkleid braucht: leichter Stoff, weiblicher Schnitt und eine talentierte Frau, die beides hervorragend zusammen bringt. Sieht wirklich sehr gut aus. Lg Ute

    AntwortenLöschen
  15. Total schön geworden und endlich tragbar, weil endlich Sommer :-).
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  16. Wow, Monika, dein Kleid ist toll und steht dir ausgezeichnet!
    Ich kann mir gut vorstellen, dass es bei der jetzigen Hitze wirklich sehr angenehm zu tragen ist.

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ein wnderbares Kleid aus einem wundevollen Stöffchen!
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  18. Der Stoff ist tatsächlich genial. Das Anna-Dress gefällt mir sowieso sehr gut, aber ich kann mich nur an einfarbige Versionen erinnern. Mit Muster wirkt es richtig lässig.
    LG, Stefanie
    PS: Ich wollte heute auch dabei sein, aber das Link-Tool hat mich mittendrin herausgekegelt, dabei war es noch gar nicht 12. Schade

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja ärgerlich. Tut mir leid, dass du dich zu so später Stunde noch ärgern musstest. Du hast Recht, das Linktool war diesmal tatsächlich aus Versehen auf 23.55 eingestellt. Da werden wir besser drauf achten, dass das nicht wieder passiert.
      LG
      Wiebke

      Löschen
  19. Hallo
    Ich hätte da mal eine Frage..ihr schreibt öfter das ihr den Stoff vom Maybachufer habt.Ich bin im November in Berlin und wollte nun mal fragen,ob der markt ganzjährig ist und an welchen Tagen?Ich habe im Internet nämlich einen gefunden der immer Dienstags und Freitags ist und einen am Samstag

    AntwortenLöschen