Dienstag, 10. März 2015

As time goes by

Seit der Me Made Mittwoch im Februar 2010 von Catherine auf ihrem ehemaligen Blog "Cat+Kascha" ins Leben gerufen wurde, hat er sich im Lauf der vergangenen 5 Jahre kontinuierlich zu einem beständigen Flaggschiff in den Wellen des WWW entwickelt.

Anfangs hat Catherine die Aktion ganz allein gehostet, dann ab August 2012 wurde die Aktion auf die Schultern eines 7-köpfigen Teams und hier in das eigenständige MMM-Blog verlagert.

Im letzten Sommer wurde das Team um drei weitere Mitglieder und Gastbloggerinnen ergänzt, was für uns alle einen tollen, frischen Wind in die Betreuung dieser Aktion brachte.

Der MMM ist eine Aktion von uns und euch allen, jeder einzelne Beitrag trägt zum Gelingen bei. Wir lieben nicht nur all die großartigen Möglichkeiten des Austauschs und persönlichen Kennenlernens sondern erfreuen uns regelmäßig an der Vielfalt und dem großen Spektrum der verlinkten Beiträge.

Die Verwirklichung textiler Träume folgt individuellen Lebenssituationen, jedes Blog spiegelt auch immer das reale Leben mit seinem Glück aber auch all den Herausforderungen, Wechseln und Veränderungen wider.

Der Fluss des Lebens gräbt sich ab und zu ein neues Bett, weil sich Zusammenhänge verändern, persönliche Ziele neu definiert oder auch neue Prioritäten gesetzt werden. Wenn das Gleichgewicht nicht mehr stimmt, sollte Altes abgeschüttelt werden, damit sich neue Chancen ergeben können.

Auch das MMM-Team setzt sich aus Individuen zusammen. Alle mit eigenen Lebensentwürfen, die ins Gleichgewicht gebracht werden wollen. Manchmal passt alles perfekt zusammen und -wir wissen wirklich wovon wir sprechen- man verbringt gemeinsam eine absolut großartige Zeit.

Und trotzdem kann irgendwann der Zeitpunkt kommen, sich loszulassen und die gemeinsam gegangenen Wege zu verlassen. 
Deshalb wird es im Team nun eine Veränderung geben. Mit einem sehr betrübten und einem zuversichtlichen Auge geben wir euch bekannt, dass 
Catherine, 
 Juli, 
Julia und 
Melleni 
das Team verlassen werden und den Staffelstab an vier andere tolle Nähbloggerinnen weitergeben.  

Wir freuen uns gleichzeitig sehr, 
Karin (dreikah
Monika (Wollixundstoffix
Nina (Kleidermanie) und 
im Team begrüßen zu dürfen. 

Unsere vier "Neuen" werden sich im Lauf der nächsten Tage hier noch etwas genauer vorstellen.

Kommentare:

  1. Müsst Ihr mir so einen Schrecken einjagen! Nach den ersten Sätzen hatte ich so die Assoziation: "Wir müssen neue Wege gehen und der MMM passt nicht mehr dazu." Ist ja GsD nicht so. Also: ein herzliches Dankeschön an die scheidenden Moderatorinnen und viel Glück und Erfolg für die Zukunft und die neuen Pläne. Und natürlich herzlich willkommen an die neuen Crew-Mitglieder. Ihr seid ja alle keine MMM-Unbekannten und ihr werdet das Schiff schon auf Kurs halten. Ich freu mich drauf.
    Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Allerdings, ich bin auch ziemlich erschrocken am Anfang! Aber dass hin und wieder Veränderungen anstehen, das war klar, und es hat sich hier ja auch schon etwas abgezeichnet. Danke für euer langes Organisieren, Kommentieren und Fahne-Hochhalten und ich freue mich SEHR auf alles, was da mit den "Neuen" kommt!
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen
  3. Ja dann mal ein dickes DANKE an Juli, Julia, Melleni und ganz speziell an Catherine, die dies geniale MMM-Idee hatte. Und ich freu mich auf "die Neuen"!!!!!!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Auch von mir ein dickes Dankeschön an die vier, besonders an Catherine, die nach dem Me Made Februar die tolle Idee, des Me Made Mittwochs hatte. Und ein herzliches willkommen an die vier Neuen, die ja auch schon "alte Hasen" sind. Ich freue mich auf euch!
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  5. Ich freue mich, dass es trotz der vielen Arbeit mit dieser Internetseite weitergeht und bin zuversichtlich, dass die 'Neuen' den MMM auf ähnliche Art und Weise weiter betreuen.
    Vielen Dank an alle.
    Beate (Bellana)

    AntwortenLöschen
  6. Oh Schreck, dachte ich erst, aber war dann doch sehr erleichtert als ich weiter gelesen habe. Ich schaue so gerne beim MeMadeMittwoch vorbei, weil ich selbst was zu zeigen habe oder nur zum Stöbern. Ich finde immer Inspirationen, neue Ideen und Schnittmuster und sage hier mal DANKE für die Idee damals den MMM ins Leben zu rufen, für alle die diesen MMM immer möglich machten und in Zukunft organisieren werden. Ich wünsche den "neuen" Damen einen guten Start! Ich freu mich :-)
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  7. Ich möchte dem "alten" Team auch vielen Dank sagen und bin sicher, dass die zwar neuen, aber wohlbekannten Mitglieder sich bestens machen werden.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Ein kurzer Adrenalinschub am Abend, ich dachte nach den ersten Zeilen auch, der Blog wird geschlossen.
    Ein herzliches Danke an euch für eure Zeit, eure Ideen und die immer wunderbaren Berichte über das Nähen und Stricken. Ihr habt viele Aktionen möglich gemacht und vermutlich auch einige Frauen erst zum Bloggen gebracht, bei mir z.B. ist es so.
    Ich freue mich auf die neuen Vortänzerinnen und die Fülle an umwerfenden Idee, die es sicher bald zu sehen gibt.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Willkommen den Neuen und ein herzliches Dankeschön an die alten MMM -Hosterinnen! Eine tolle Aktion, die es wert ist weitergeführt zu werden!
    @monika: freu mich für dich!
    Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Zeiten ändern sich und nichts ist in Stein gemeißelt. Ich bin sehr froh, dass es weitergeht (hab schon das Schlimmste befürchtet am Anfang des Textes).
    Vielen Dank, den "alten" Crewmitgliedern und alles Gute den "Neuen".

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  11. Vielen herzlichen Dank den alten Hasen des MMM Teams und ich freue mich auf die neuen Gesichter!!

    AntwortenLöschen
  12. Ihr alten MMM Hasen habt sooo viel auf die Beine gestellt und es geschafft, dass der MMM jetzt so groß und etabliert ist, dass Ihr den Staffelstab weiterreichen könnt. Vielen vielen Dank dafür! Den neuen Crew-Mitgliedern ein herzliches Willkommen!

    AntwortenLöschen
  13. Auch ich hatte schon befürchtet, dass es den MMM in Zukunft nicht mehr geben soll und möchte auch gerne allen danken für die wöchentliche tolle Inspiration durch euch und den Austausch der mir sehr viel Spaß macht und sehr ans Herzen gewachsen ist. Und Jaaa, tolle Auswahl und ich werde mich hier weiterhin Mittwochs sehr heimelig fühlen mit der neuen Crew :-D
    Vielen Dank! Liebe Grüße, Mel

    AntwortenLöschen
  14. Ganz vielen Dank und eine Verbeugung an alle die Vier, die gehen - insbesondere an Catherine, ohne die es denn MMM gar nicht gäbe.

    Und ich freue mich auf die vier Neuen, die man ja auch schon kennt :)
    Schön, dass ihr das mit organisiert und Euch die Zeit nehmt!

    AntwortenLöschen
  15. Ein Dankeschön an die Vier, die ausscheiden aus dem MMMTeam . Besonders gilt mein Dank an Catherine, ohne deren sehr persönlichen Einsatz auch über ihrem Blog es diese Entwicklung der Nähszene aus meiner Sicht nicht gegeben hätte!

    Ich sitze nicht nur seit Beginn des MMM vor dem Bildschirm und staune über die Vielfalt der deutschen Nähszene , sondern nähe wieder regelmässig selber! Also den Nähnobelpreis für Catherine , den würde ich gerne verleihen:-)

    Auf die neuen Teammitglieder freue ich mich, die ja schon langjährige tolle Bloggerinnen sind! Danke das ihr im Team diese auch zusätzliche Arbeit übernehmt.


    Sonnige Grüsse

    Bettina

    AntwortenLöschen
  16. Danke, danke an euch , die diesen wunderbaren Austauschblog in Leben gerufen und gepflegt haben. Und danke an die Nachfolgenden, welche das gewachsenen weiterführen werden. Auf das der Mittwoch weiterhin ein Inspirationstag für die Nähgemeinde bleibt, so wie er ist.
    herzlichste Grüße
    von Silke

    AntwortenLöschen
  17. Vielen Dank an Catherine, Juli, Julia und Melleni für die Entwicklung des MMM.
    Ich wünsch euch alles Gute und werde weiterhin eure Blogs verfolgen.
    Weiterentwicklung und Loslassen-können sind gut - alles andere bedeutet Stillstand.
    In diesem Sinne werde ich gerne weiterhin den mmm verfolgen - er ist einfach toll!
    Liebe Grüße,
    Julischka

    AntwortenLöschen